Hier finden Sie unseren aktuellen Speiseplan.

Favicon1

vom: 15.01.2018 bis 21.01.2018

pdf_klSpeiseplan für die nächste Woche
 

Mo Geflügelnudeleintopf mit Schokoladenpudding (490 kcal / Portion) 2*
a, b, d, e*
3,70 €
       
Milchreis mit brauner Butter, Zimt & Zucker, Kirschkompott (490 kcal / Portion) 2*
d*
3,70 €

Di Kaßlerbraten mit Lauchgemüse und Kartoffeln (580 kcal / Portion) 2*
a, d, g*
4,00 €
       
Wurstgulasch mit Gabelspagetti, Sellerie- Ananassalat (560 kcal / Portion) 1, 4, 5, 7*
a, e, f*
4,00 €

Mi Grünkohl mit heißer Knacker und Salzkartoffeln (560 kcal / Portion) 2, 5, 7*
a, g*
4,00 €
       
Gemüsesuppe mit Rindfleisch aus eigener Schlachtung, Schokoladenpudding (510 kcal / Portion) 2*
a, d, e*
3,70 €

Do Fischfilet im Backteig mit Senfsoße und Salzkartoffeln, Rote-Bete-Apfelsalat (620 kcal / Portion) 7*
a, c, d, f*
4,00 €
       
Kartoffelpuffer mit Apfelmus (480 kcal / Portion) 1, 4, 7*
b*
3,70 €

Fr Szegediner Gulasch mit böhmischen Knödeln (570 kcal / Portion) 4, 7*
a, b, d*
4,00 €
       
Zuccinigemüse mit Hähnchenbruststreifen und Kartoffelpüree (510 kcal / Portion)
a, d*
4,00 €

Sa Weißkrauteintopf mit Fleischeinlage, Fruchtquark (510 kcal / Portion)
3,70 €
       
gefüllter Germknödel mit warmer Vanillesoße (490 kcal / Portion) 2*
a, b, d*
3,70 €

So Schweinebraten in Rotweinsoße, dazu Schwarzwurzeln und Thüringer Klöße, Obstdessert (680 kcal / Portion) 1, 4, 7*
a, e, f*
4,70 €
       
Bauernroulade in deftiger Soße mit Schwarzwurzeln, Kartoffelpüree und Obstdessert (590 kcal / Portion) 2, 4, 7*
a, d, e*
4,70 €

 

Blüte* Zusatzstoffe:

1 mit Konservierungsmitteln 4 mit Antioxidationsmittel 7 mit Süßungsmittel
2 mit Farbstoff 5 mit Nitritpökelsalz 8 geschwefelt
3 mit Geschmacksverstärker 6 mit Phosphat

 

a glutenhaltiges Getreide e Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse
b Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse f Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse
c Fisch und daraus gewonnene Erzeugnisse g Schwefeldioxid und Sulfite
d Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (inkl. Laktose)

Wir verwenden jodiertes Kochsalz, Pökelwaren enthalten Nitritpökelsalz, in Brühwurst ist zusätzlich Phosphat enthalten.